Aven d’Orgnac – Grand Site de France

Ein atemberaubender Ausflug zwischen Entzückung und Rückkehr zum Ursprung! Inmitten einer Grünanlage bietet unsere majestätische Grotte und die " Cité de la Préhistoire" ( modern, spielerisch und partizipativ) Ihnen die Möglichkeit zu träumen, zu entdecken, zu lernen, Erlebnisse zu teilen und aufzuatmen.

Beschreibung

Eine tolle und vielseitige Sehenswürdigkeit.

Nicht weit entfernt von den Schluchten der Ardèche entdecken Sie das Werk der Natur und reisen Sie zurück bis zu unseren Anfängen. Seit 2004 vom Umweltminister als "Grand Site de France" ausgezeichneet.

Im dichten Wald enthüllt die Höhle ihre Geheimnisse, an deren Oberfläche die ersten Europäer ihre Spuren hinterlassen haben...

Die Höhle beeindruckt mit ihrem gigantischen Ausmass und der Schönheit der unterirdischen Landschaft wo sich Kristalle und Tropfsteine treffen.
Während einer einstündigen Besichtigung enthüllt Ihnen ein leidenschaftlicher Führer die Geheimnisse der Mutter Natur, die seit Millionen von Jahren eine fantastische Welt formt. Dieser tolle Abstieg versetzt Klein und Grossin ein Universum, in dem die Vorstellungskraft kein Ende findet: Stapel von Tellern, Palmen, Tücher,...
In 121m Tiefe können Sie ein Klang- und Lichtspiel entdecken, dass Ihnen Emotionen und Erinnerungen garantiert. Der Aufstieg findet ohne Anstrengung mit einem Aufzug statt.

Im Angesicht unserer Vorfahren erweckt die prähistorische Stadt den prähistorischen Menschen in uns!
Spiele, Vorführungen (Feuer, Feuerstein, ...) und andere Ativitäten bieten einen neuen Blick auf die ausgestellten Spuren, die aus Ausgrabungen in der Ardèche und dem Nord-Gard stammen und eine moderne und spielerische Besichtigung. Dabei könnte Ihre Sicht auf die Vorgeschichte verändert werden!

Für die Sportlichen und Naturbegeisterten unter Ihnen bieten wir eine grosse Auswahl an zusätzlichen Aktivitäten, von der Höhlenforschung bis hin zu einem Spaziergang im Freien.

Spiel- und Picknickplätze, Essensmöglichkeiten, Andenken und lokale Erzeugnisse verschönern Ihren Aufenthalt in der Aven d'Orgnac.

Gesprochene Sprachen

  • Holländer
  • Deutsch
  • Englisch
  • Spanisch
  • Französisch

Klassifizierung und Labels

  • Famille plus (Familienferien)
  • Vignobles et Découvertes (Qualitätssiegel für Weinbaugebiete mit touristischem Angebot)
  • Séquence Nature Rhône-Alpes
  • Empfohlen für schlechtes Wetter
  • Qualité Tourisme™
  • "Accueil Vélo" : Fahrrad-Service
  • Empfohlen bei großer Hitze
  • Gesundheitscharta und andere sanitäre Vorkehrungen für den Empfang

Buchung

Aktivitäten

  • Wanderausstellungen
  • Licht- und Tonaufführung
  • Veranstaltungen
  • Animation
  • Bastelaktivitäten
  • Grotten zur Besichtigung/Sonstige geschützte Naturanlagen

Öffnung

Vom 01/02 bis 15/11, täglich.

Vom 21/12/2024 bis 05/01/2025, täglich.
Ausnahmsweise geschlossen am 1. Januar und 25. Dezember.

Besichtigung

Individuelle Besichtigung

  • Einzelreisen mit ständiger Führung
  • Einzelreisen mit Führer auf Anfrage
  • Einzelreisen mit Führer obligatorisch
  • Durchschnittliche Dauer des individuellen Besuchs: 60 Min

Gruppenbesichtigung

  • Gruppenreisen mit ständiger Führung
  • Gruppenreisen mit Führer auf Anfrage
  • Gruppenreisen mit Führer obligatorisch
  • Durchschnittliche Dauer der Gruppenbesichtigung: 60 Min
  • Mindestgröße der Gruppe: 20
  • Maximale Größe der Gruppe: 70

Preise

Erwachsene: 16 €
Kinder (6-14 Jahren): 11 €
Kinderreiche Familie: 13 €
Student: 13 €.

Kostenlos für Kinder unter 6 Jahren.
Gruppentarif ab 20 Personen.

Zahlungsmethoden

  • Scheck
  • Bar
  • Kreditkarte
  • Kulturpass
  • Online-Zahlung
  • Chèque Vacances (Ferienscheck)
  • Überweisungen

Komfort und Services

  • Boutique
  • Restauration
  • Schnellrestauration
  • Touristenbroschüren
  • Wohnmobile zugelassen
  • Zugang Reisebus
  • Picknicksaal
  • Parkplatz in der Nähe
  • Parkplatz
  • Busparkplatz
  • Ladestation für Elektrofahrzeuge
  • Bar
  • Defibrillator
  • Ausrüstung für eine nachhaltige Entwicklung
  • Panel fotovoltaico
  • Picknick
  • Ausstellungssaal
  • Lehrpfad
  • Restaurant
  • Toiletten

Accessibility

  • WC + Haltestange + Bewegungsraum